Geschlossen für die Umwelt

Umweltsschutz durch Qualitätsarbeit
Aktiver Umweltschutz ist eine der wesentlichen Herausforderungen der Gegenwart. Neben offensichtlichen Aufgaben, wie dem Landschafts- und Gewässerschutz, gewinnt die Betrachtung der Reinhaltung des Bodens und des Grundwassers zunehmend an Bedeutung. Kanalisationsanlagen sind hierbei eine wesentliche und zugleich folgenreiche Investition im Untergrund.
Kanalsanierung bedeutet Spezialistenarbeit. Detailreiche Projekte verlangen eine vorausschauende und zeitintensive Bauvorbereitung. Erfahrung, Zuverlässigkeit und Qualitätsarbeit sind hierfür der Schlüssel zum Erfolg.

Geiger Kanaltechnik bietet zielsichere ingenieurtechnische Lösungen und präzise Bauausführungen.

Mit einer Kombination aus bewährten und innovativen Kanalsanierungstechniken erhält der Kunde maßgeschneiderte und wirtschaftliche Komplettlösungen aus einer Hand. Die einheitliche Umsetzung des zertifizierten, ingenieurtechnischen Projektmanagementsystems macht den hohen Qualitätsanspruch deutlich.

Der Geiger-ZIP-Standard umfasst:

  • die persönliche, individuelle Beratung durch Ingenieure und Techniker
  • die detailgenaue Auswertung der Kanalzustandserfassung mit fundierter Schadensanalyse
  • die Erstellung komplexer Sanierungskonzepte mit zutreffender Kostenschätzung
  • eine praxisorientierte Baustellenvorbereitung anhand konkreter Sanierungslisten
  • eine flexible, zentral gesteuerte Baustellendisposition
  • die kompetente Projektorganisation vor Ort mit dem Ziel der zügigen Baustellenabwicklung
  • eine weitreichende, digitale Baustellendokumentation
  • eine zeitnahe und nachvollziehbare Abrechnung


Geiger Kanaltechnik – Fachkompetenz und Innovationskraft.