Geiger-Stipendium für Studenten der Hochschule Augsburg

Wer besser ist, steigt auf. Das gilt bei der Geiger Unternehmensgruppe genauso wie im Sport. Seit dem Wintersemester 2013/2014 unterstützen wir ausgewählte Studentinnen und Studenten der Hochschule Augsburg mit dem Geiger-Stipendium. Mit dieser Maßnahme sollen junge, begabte und motivierte Nachwuchskräfte der Baubranche unterstützt werden. Gleichzeitig wollen wir die angehenden Bauingenieure für Geiger begeistern.

Laufzeit des Stipendiums:
2 Semester, Beginn jeweils zum Wintersemester

Höhe der Unterstützung:
300 Euro monatlich (Gesamtbetrag: 3.600 Euro)

Voraussetzungen:

  • Guter Notendurchschnitt (2,5 oder besser)
  • Der/Die Studierende/r muss an der Fakultät für Architektur und Bauwesen der Hochschule Augsburg eingeschrieben sein
  • Der/Die Studierende/r befindet sich bereits in der zweiten Hälfte des Studiums

Auswahlverfahren:
Nach der Bewerbung an das zuständige Dekanat der Fakultät oder den Beauftragten für Unternehmensstipendien der Hochschule stimmt sich das Auswahlgremium (Dekan oder Professor der Fakultät Bauingenieurwesen, Studentenvertreter, Unternehmensvertreter) im Vorfeld darüber ab, wer zu den persönlichen Interviews eingeladen wird. Im persönlichen Auswahlgespräch, welches in der Regel mit dem kompletten Auswahlgremium stattfindet, wird dann eine Entscheidung getroffen.

Bewerbungsfrist:
Für das Geiger-Stipendium mit Start zum Wintersemester können sich interessierte Studierende an der Fakultät für Architektur und Bauwesen der Hochschule Augsburg jeweils ab Ende Mai direkt bei der Hochschule bewerben. Die Bewerbungsfrist läuft bis Ende Juni. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage der Hochschule Augsburg.

Bewerbungsunterlagen:
Anschreiben, Lebenslauf, aktueller Notenspiegel, Zeugnisse

VOILA_REP_ID=C1257F8C:0043A0B3