Bodan-Werft Kressbronn - 3. Bauabschnitt

Bauzeit:     08/2015 bis 02/2016
Wohnfläche:   2.220 m2
Wohneinheiten: 20
Tiefgaragenstellplätze:  43

Umbau von zwei denkmalgeschützten Hallen mittels Haus-im-Haus-Prinzip

In Kressbronn am Bodensee hat die Geiger Hoch- und Tiefbau GmbH & Co. KG für den Bauherrn DAS Immobilien GmbH & Co. KG im Rahmen des dritten Bauabschnittes den Umbau der beiden denkmalgeschützten Werkhallen durchgeführt. Dabei sind 20 Wohnungen durch ein Haus-im-Haus-Prinzip entstanden. Das Haus der zweiten Halle wurde architektonisch einem Schiff nachempfunden, welches sich in der Werft befindet. Das komplette Haus, das komplett mit Stahlbeton erricht wurde, steht auf einem Stahlbeton-Stützen-Gerüst, welches sich durch seine komplexe Geometrie auszeichnet. Die Decken wurden in Leichtbauweise mit Hilfe von Cobiax Elementen ausgeführt. Die besondere Geometrie der Grundrisse bietet den Bewohnern eine gute Sicht und gute Lichtverhältnisse. Die Tiefgarage wurde an die Tiefgarage des 2. Bauabschnittes angeschlossen.

VOILA_REP_ID=C1257F54:004387CB