Brauhöfe, Kempten

Bauzeit: 2013 bis 2020
Nutzfläche: 21.000 m2
Grundstücksfläche: 16.000 m2

Tradition und Innovation auf 16.000 m²

Auf dem Traditionsgelände im Herzen Kemptens sind auf sechs Baufeldern eine gemischte Nutzung aus Gewerbe-, Verwaltungs- und Wohnungsbau, Park- und Grünflächen sowie der Neubau eines Hotels vorgesehen. Der Bauabschnitt „Premiumwohnen am Hopfengarten“ besteht aus drei Gebäuden. Ein weiterer Baustein der Quartiersentwicklung ist das „Premiumwohnen am Malzhof“ und die Residenz „Wohnen im Sudhaus“. Die insgesamt 101 Wohnungen wurden bis Ende 2016 fertiggestellt und übergeben. Die denkmalgeschützte Fasshalle beherbergt drei Gastronomiebetriebe. Im neuen Anbau der Fasshalle sind hochwertige Gewerbeflächen entstanden. Im gleichen Zeitraum wurde die „Casa Philia“, eine Kombination aus Pflegeheim und betreutem Wohnen mit insgesamt 80 Wohnungseinheiten gebaut und im Jahr 2018 übergeben. Für den letzten Bauabschnitt, ein Hotel und Bürogebäude ist der Baustart Anfang 2019 geplant. Die Baufelder werden unterirdisch mit einer gemeinsamen Tiefgarage verbunden. Dadurch entsteht der Freiraum, das Gelände zu durchgrünen und mit einer Mischung aus öffentlichen und privaten Plätzen eine hochwertige Außenanlagengestaltung zu schaffen.

VOILA_REP_ID=C1257F54:004387CB