Deckel Maho Pfronten - Erweiterung Logistik Süd

Arbeiten dauern bis Anfang nächsten Jahres 

Seit Februar dieses Jahres lässt das Unternehmen Deckel Maho Pfronten seine Logistikflächen auf der Südseite seines Betriebsgeländes erweitern. Damit beauftragt wurde Geiger Schlüsselfertigbau. 

Bei dem Projekt handelt es sich um einen Anbau an bereits bestehende Produktionshallen. Auf einer Fläche von rund 7.000 Quadratmetern entsteht eine Logistikhalle mit Hochregallager. Weitere 2.500 Quadratmeter werden mit einer Ladehofüberdachung und Verwaltungsräumen bebaut.

Mit den Tiefbau- und Rohbauarbeiten wurde Geiger Hoch- und Tiefbau beauftragt. Die Fertigstellung der Arbeiten und Übergabe an den Bauherrn ist für Ende Januar 2022 vorgesehen.

 
VOILA_REP_ID=C1257F54:004387CB