Einfamilienhaus Schwass in Hirschegg

Bauzeit: 04/2015 bis 05/2015
Umbauter Raum: 438 m3
Wohneinheiten: 2

Keller mit Filigrandecken und Fertigteiltreppe

Für die Familie Schwass in Hirschegg hat die Geiger Hoch- und Tiefbau GmbH & Co. KG innerhalb von sechs Wochen den Keller eines Einfamilienhauses inklusive Garage erbaut. In den Außenwänden sind Stahlbetonhalbfertigteile sowie eine Perimeterdämmung verarbeitet. Die Innenwände bestehen aus Ziegelmauerwerken. Die Decke des Kellers wurde als Filigrandecke ausgeführt. Zwischen Untergeschoss und Erdgeschoss montierten die Arbeiter eine halbgewendelte Fertigteiltreppe. Ab der Decke des Untergeschosses ist das Haus aus Holz gebaut. Die Erdbauarbeiten wurden von Geiger Mittelberg durchgeführt.

VOILA_REP_ID=C1257F54:004387CB