Geldbearbeitungszentrum Kempten

Bauzeit: 05/2014 bis 02/2015
Nutzfläche: 850 m2

850 m2 Nutzfläche für Sparkasse Allgäu

In Kempten hat Geiger Schlüsselfertigbau für die Sparkasse Allgäu den Neubau eines Geldbearbeitungszentrums durchgeführt. In einer Bauzeit von neun Monaten ist ein Gebäude mit 850 m2 Fläche entstanden. Künftig wird an diesem Standort ein großer Teil der Bargeldlogistik im Allgäu organisiert. Neben Sozialräumen sind Räume für die Geldzählung und -sortierung sowie ein 100 m² großer Tresorraum entstanden.

Besondere Herausforderungen an der Baustelle waren die zahlreichen sicherheitstechnischen Maßnahmen, welche sowohl beim Rohbau als auch im Ausbau umgesetzt wurden. Dies waren beispielsweise der Einbau einer Sicherheitsbewehrung in die Betonwände des Tresors, die Montage vorgehängter Panzerglasscheiben, die Ausstattung mit Sicherheitsschleusen und einem Zutrittskontrollsystem sowie zahlreichen Kameras im Innen- und Außenbereich.

VOILA_REP_ID=C1257F54:004387CB