Herzmanns 2: Arbeiten außen und innen schreiten sichtbar voran

Beginn des Holzbaus mit Tragkonstruktion und Außenwandelementen

Unser Bauprojekt Herzmanns 2 nimmt immer mehr Gestalt an. Nachdem das Team um auch in den Wintermonaten mit Hochdruck und viel Engagement am Rohbau des viergeschossigen Bürogebäudes gearbeitet hatte, ist dieser nun fertiggestellt. Auch die Arbeiten an der Außenfassade laufen bereits.

In den vergangenen Wochen hat unser Partnerunternehmen müllerblaustein die vorgefertigten Holzbauelemente aufgestellt und angebracht. Durch den hohen Vorfertigungsgrad der Holzaußenwandelemente ist bereits ein Großteil der Fassadenarbeiten mit der Montage dieser Elemente abgeschlossen. Zusätzliche Fassadenelemente in Form von Steinkörben wurden unter anderem durch unsere Auszubildenden realisiert.  

Auch im Inneren des Gebäudes wird bereits gearbeitet. Damit die sichtbaren inneren Holzoberflächen so schnell wie möglich vor den äußeren Wettereinflüssen geschützt sind, wird der Holzbau, sprich die Tragkonstruktion und Außenwandelemente, etagenweise fertiggestellt. Der Innenausbau im Beton- und Holzbau ist für die einzelnen Büroeinheiten nach dem Lean Construction Prinzip getaktet.

 
VOILA_REP_ID=C1257F54:004387CB