Rückbau in der Werdenfelser Kaserne

Laufzeit: 02/2021 bis 05/2021
Gesamtvolumen: 3.310 m³ umbauter Raum
Schadstoffbelastung: Asbest, KMF, BTX, KW

 

Im Auftrag des staatlichen Bauamts Weilheim hat die Geiger Umweltsanierung das Gebäude 27 der Werdenfelser Kaserne rückgebaut. Hierfür wurde die Fahrzeughalle entkernt, ölhaltige Bodenbeläge abgefräst, KMF- und asbesthaltige Bauteile ausgebaut und verpackt. Anschließend wurde das Gebäude inklusive den Montagegruben und Fundamenten komplett abgebrochen. Alle angefallenen Materialien wurden fachgerecht entsorgt. Abschließend wurden 600 m³ Auffüllkies geliefert und eingebaut.

VOILA_REP_ID=C1257F54:004387CB