OPES Campus M70

Im Juni 2020 war der Startschuss für den Baubeginn des Projektes OPES Campus M70 in München, welches von der Niederlassung München von Geiger Schlüsselfertigbau realisiert wird.

Das achtstöckige Gebäude wird eine Grundfläche von 30.913 Quadratmetern umfassen, wovon rund 16.834 Quadratmeter als Mietfläche geplant sind. Große Teile davon sollen als Bürofläche, mit Zellen- und Großraumbüros, genutzt werden. Geplant sind ebenso eine zweigeschossige Tiefgarage mit rund 160 Stellplätzen, eine Kantine im Erdgeschoss mit rund 280 Plätzen, Fernwärme- und Kälte (mittels Grundwasser), eine Natursteinfassade mit zwei Ebenen sowie bodentiefe Fenster und eine Dachfläche, die größtenteils nutzbar gemacht werden soll. 

VOILA_REP_ID=C1257F54:004387CB