Neues Pflegeheim in Gültstein

Im Inneren des Gebäudes gibt’s keine Barrieren 

Seit Oktober vergangenen Jahres errichtet die Niederlassung Stuttgart von Geiger Schlüsselfertigbau im Herrenberger Ortsteil Gültstein ein neues Pflegeheim. Auftraggeber dieses Projekts, für das Geiger Schlüsselfertigbau auch alle Planungsleistungen einschließlich Bauantragsabwicklung übernommen hat, ist die evangelische Diakonieschwesternschaft Herrenberg-Korntal e.V. Sie hatte vor einigen Jahren auch den Bau des Gustav-Fischer-Stifts in Hildrizhausen sowie des Stephanus-Stifts in Herrenberg-Kuppingen durch Geiger Schlüsselfertigbau realisieren lassen.

Der jetzige Neubau erstreckt sich über eine Fläche von 3.760 Quadratmetern und beinhaltet insgesamt 60 Pflegezimmer. Im Außenbereich sind zehn Stellplätze geplant. Das dreigeschossige Heim wird komplett barrierefrei gebaut und erhält einen Bettenaufzug sowie eine Aufwärmküche. Der Rohbau konnte bereits Ende April dieses Jahres fertiggestellt werden. Als nächstes werden die Dachabdichtungen und Arbeiten an der Fassade ausgeführt. Ab Juni starten dann parallel die Ausbauarbeiten. Damit zeitlich alles nach Plan läuft, werden die Fassade, das Dach und der Ausbau mit LEAN getaktet. Bis April 2021 sollen die Arbeiten komplett fertiggestellt sein.

VOILA_REP_ID=C1257F54:004387CB