Erneuter Gewinn der europaweiten Ausschreibung als Streusalzlieferant

Für weitere fünf Jahre wird Durach als Zentrallager für den Raum Allgäu dienen. Die Geiger Logistik konnte die europaweite Ausschreibung erneut gewinnen. Auf 5.000 Quadratmetern werden rund 30.000 Tonnen Streusalz gelagert. Je nach Bedarf wird das Salz an insgesamt 25 Abladestellen im Allgäu geliefert. Um der täglichen Auslieferungsmenge gerecht zu werden, wurde eine Siloverladestation in Durach aufgebaut.

 
VOILA_REP_ID=C1257F54:004387CB