Sanierung Mainbrücke Eltmann

Bauzeit: 05/2014 bis 10/2014
Auftraggeber:         Autobahndirektion Nordbayern

Belags- und Fahrbahnübergangserneuerung mit Betoninstandsetzung

Im Auftrag der Autobahndirektion Nordbayern, Dienststelle Würzburg, hat die Geiger Bauwerksanierung in Arbeitsgemeinschaft mit der Leonhard Weiss GmbH & Co. KG die Sanierung der Mainbrücke Eltmann durchgeführt. Die Belags- und Fahrbahnübergangserneuerung mit Betoninstandsetzung wurde von Mai bis Oktober 2014 durchgeführt.

Hauptaufgabe war die Herstellung von drei lärmgeminderten Übergangskonstruktionen, die Erneuerung der Kappen mit insgesamt 1.100 m3 Beton sowie die Herstellung einer neuen Abdichtung (ca. 15.000 m2). Weiterhin waren ein neuer Asphaltschutz sowie eine neue Deckschicht aus Gussasphalt (ca. 10.000 m2) herzustellen. Die Sanierung der Untersicht bzw. der Kragarme, der Einbau einer neuen Entwässerung, die Sanierung von 1.200 Meter Geländer sowie die Sanierung von 2.400 Metern Schutzplanken waren ebenfalls im Auftragsumfang enthalten.

VOILA_REP_ID=C1257F54:004387CB