Wassereinigungsanlage in der US-Army

Bauzeit: 01/2018 bis 12/2020
Schadstoffbelastung: BTEX, MKW, PAK, Naphtalin

Wasserreinigung auf dem Truppenübungsplatz der US Army

Im Auftrag der LGA IUA GmbH übernahm die Geiger Umweltsanierung die Lieferung, Montage und Vorhaltung einer in einem Container eingebauten Aktivkohlefiltereinheit, dessen Durchsatz 1,5 m³/h betrug. Der Container musste aus optischen Gründen mit einer Holzverkleidung ausgestattet werden. Das Schadstoffspektrum umfasste BTEX, MKW und PAK samt Naphthalin. 

VOILA_REP_ID=C1257F54:004387CB