Wohnbebauung Oberbergalpe

Bauzeit: 07/2018 bis 12/2018
Nutzfläche: 6.700 m3
Wohneinheiten: 18

18 Wohneinheiten in bester Lage in Balderschwang

In Auftrag der Gemeinde Balderschwang hat die Geiger Hoch- und Tiefbau GmbH & Co. KG die Rohbauarbeiten für die Wohnbebauung „Oberbergalpe“ in Balderschwang durchgeführt. Bevor mit den Rohbauarbeiten begonnen werden konnte, war ein Bodenaustausch mit Magerbeton auf die feste Hangschutzschicht durchzuführen. Insgesamt umfasst die Baumaßnahme ein Mehrfamilienhaus mit 18 Wohneinheiten und drei Stockwerken sowie eine Tiefgarage und Kellerräume im Untergeschoss. Aufgrund der geringen Bauzeit wurde mit Hohlwänden und Filigrandecken gearbeitet.

VOILA_REP_ID=C1257F54:004387CB